Weißwurst Brezen Spieße

Zubereitung | Zubereitungszeit: ca. 15 Min.

Aufback-Brezel auftauen lassen und anschließend die dünneren Teigstränge in kleine Stücke schneiden, die dickeren können vorher halbiert werden. Die Brezelstücke sollten etwa 0,5 cm bis 1,0 cm dick sein. Diese in etwas Brezelsalz wälzen und die Weißwurst von der Haut befreien und in Scheiben schneiden.

Jetzt nur noch die Weißwurst und die Brezel abwechselnd auf Holzspieße aufziehen und bei 180 bis 200 Grad im indirekten Bereich vom Grill auf Backpapier bis zur gewünschten Bräunung grillen. Für die Zubereitung im Backofen – diesen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Das Rezept stammt von Anja Würfl, sie betreibt die Webseite https://die-frau-am-grill.de/

Zutaten für 2 Spieße:

  • 1 Weißwurst
  • 1 tiefgekühlte Brezel
  • etwas Brezel-Salz
  • kleine Holzspieße

Essen ist ein Bedürfnis, Genießen eine Kunst.

Noch mehr Genuss

    Nach oben