Weißwurst-Bavesen

Zubereitung | Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

Milch, Eier, Zucker, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren. Beide Senfsorten und Meerrettich vermengen und einseitig auf die Brotscheiben geben. Mit den Weißwurstscheiben belegen. Mit der Milch-Ei-Masse kräftig übergießen. Dann in einer Pfanne zuerst auf der Brotseite anbraten, dann wenden und die andere Seite anbraten und für 5 Minuten bei 130 °C in den Backofen schieben. Rucola und halbierte Kirschtomaten mit Walnussöl und Salz marinieren und die Bavesen damit garnieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 300 ml Milch
  • 4 Eier
  • Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 20 g mittelscharfer Senf
  • 100 g süßer Senf
  • 40 g Meerrettich aus dem Glas
  • 8 Scheiben Graubrot
  • 1 Pck. Zimmermann Weißwurst (300 g) ohne Haut, in Scheiben geschnitten
  • Etwas Öl zum Braten
  • Rucola
  • Kirschtomaten
  • Walnussöl

Münchner Weißwürste 300g

Die berühmte bayrische Spezialität mit hochwertigem Schweinefleisch, frischer Petersilie und besten Zutaten. Unsere Weißwurst wird nach traditioneller Münchner Rezeptur von erfahrenen Metzgermeistern abgeschmeckt und in modernen Anlagen schonend verarbeitet. Der bayrische Hochgenuss schmeckt zart und bekömmlich, enthält viel frische Petersilie und ist harmonisch mit einer feinen Zitronennote und Muskatblüte abgerundet. Schon Prinzregent Luitpold wusste die Spezialität von Zimmermann zu schätzen und ernannte unseren Firmengründer 1906 zum königlich-bayrischen Hoflieferanten.

Zum Produkt

Essen ist ein Bedürfnis, Genießen eine Kunst.

Noch mehr Genuss

    Nach oben