Gröstel mit Weißwurst 

A ganz bsonders Schmankerl

Zubereitung | Zubereitungszeit: ca. 45 Min.

Die Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. In Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Würste pellen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Kartoffeln abgießen und abtropfen lassen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, die Kartoffeln und Speckwürfel darin ca.

6-8 min. Kross anbraten.

Die Zwiebel und die Weißwurstscheiben zugeben und weiter 3 min. mitbraten.

Den Thymian waschen und die Blättchen von den Stielen streifen. Das Gröstl mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

Das Gröstl auf einem Teller verteilen und sofort servieren.
 

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Stück Zimmermann Weißwürste
  • 400 g Kartoffeln, festkochend
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Speckwürfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 6 Zweige Thymian

Münchner Weißwürste 300g

Die berühmte bayrische Spezialität mit hochwertigem Schweinefleisch, frischer Petersilie und besten Zutaten. Unsere Weißwurst wird nach traditioneller Münchner Rezeptur von erfahrenen Metzgermeistern abgeschmeckt und in modernen Anlagen schonend verarbeitet. Der bayrische Hochgenuss schmeckt zart und bekömmlich, enthält viel frische Petersilie und ist harmonisch mit einer feinen Zitronennote und Muskatblüte abgerundet. Schon Prinzregent Luitpold wusste die Spezialität von Zimmermann zu schätzen und ernannte unseren Firmengründer 1906 zum königlich-bayrischen Hoflieferanten.

Zum Produkt

Essen ist ein Bedürfnis, Genießen eine Kunst.

Noch mehr Genuss

    Nach oben