Maultaschen in Tomatensauce überbacken

Italienische Küche zu Gast in Schwaben

Zubereitung

Gewürfelten Speck und Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Öl anbraten. Tomaten und die Fleischbrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Maultaschen in eine Auflaufform schichten. Crème Fraîche zu der Sauce hinzufügen und das Ganze über die Maultaschen in der Auflaufform gießen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Bei 220°C ca. 20 Minuten goldgelb backen. Guten Appetit!


Mengen für Person(en):
Zimmermann Bio-Maultaschen125,0g
geriebener Emmentaler25,0g
Crème Fraîche15,0g
Speckwürfel12,5g
Fleischbrühe100,0ml
Zwiebel(n)0,5
geschälte Tomaten1,5
Zubereitung:

Gewürfelten Speck und Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Öl anbraten. Tomaten und die Fleischbrühe hinzufügen und aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Maultaschen in eine Auflaufform schichten. Crème Fraîche zu der Sauce hinzufügen und das Ganze über die Maultaschen in der Auflaufform gießen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Bei 220°C ca. 20 Minuten goldgelb backen. Guten Appetit!