Zart-saftig. Edelrauchig. Herrlich!

Schinken-Spargel-Pfannkuchen

Gebackene Pfannkuchen mit grünem Spargel und saftigem Zimmermann-Schinken

Zubereitung

Den grünen Spargel nur am Ende etwas schälen. In kochendem Wasser mit einer Prise Zucker ca. 15 Minuten garen. Für die Pfannkuchen Milch und Eier mit gesiebten Mehl zu einem glatten Teig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne dünne Pfannkuchen kurz backen. Sobald die Pfannkuchen etwas angebacken sind, eine Scheibe Schinken und 2 - 3 Stangen Spargel darauf geben: Pfannkuchen einrollen oder zusammenklappen und bis zur Goldbräune fertigbacken. Nach Belieben kann auch gut zerlaufender Käse in dünnen Scheiben zum Schinken und Spargel hinzugefügt werden.


Mengen für Person(en):
Milch100,0ml
Ei(er)1,0
Mehl75,0g
Zimmermann Schinken50,0g
grüner Spargel5,0Stangen
Salz, Pfeffer
Zubereitung:

Den grünen Spargel nur am Ende etwas schälen. In kochendem Wasser mit einer Prise Zucker ca. 15 Minuten garen. Für die Pfannkuchen Milch und Eier mit gesiebten Mehl zu einem glatten Teig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne dünne Pfannkuchen kurz backen. Sobald die Pfannkuchen etwas angebacken sind, eine Scheibe Schinken und 2 - 3 Stangen Spargel darauf geben: Pfannkuchen einrollen oder zusammenklappen und bis zur Goldbräune fertigbacken. Nach Belieben kann auch gut zerlaufender Käse in dünnen Scheiben zum Schinken und Spargel hinzugefügt werden.