Gnocchi mit feinem Linsencurry

Raffiniert und pikant im Aroma

Zubereitung

Zwiebeln, Karotten und Sellerie in Olivenöl anschwitzen, den Lauch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Curry würzen. Mit dem Apfelessig ablöschen und Gemüsebrühe auffüllen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, den Quark unterrühren und zu den nach Packungsangabe zubereiteten und kurz in Butter geschwenkten Gnocchi mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren. Guten Appetit!


Mengen für Person(en):
Zimmermann Bio-Gnocchi125,0g
Karotte(n) in Streifen0,5
Zwiebel(n) gewürfelt0,5
Zwiebellauch geschnitten1,0Stange
Knollensellerie gewürfelt0,2
feine Linsen (einweichen und vorkochen)50,0g
englischer Curry0,5TL
Apfelessig1,0EL
Gemüsebrühe100,0ml
Quark1,5EL
Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung:

Zwiebeln, Karotten und Sellerie in Olivenöl anschwitzen, den Lauch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Curry würzen. Mit dem Apfelessig ablöschen und Gemüsebrühe auffüllen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, den Quark unterrühren und zu den nach Packungsangabe zubereiteten und kurz in Butter geschwenkten Gnocchi mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren. Guten Appetit!