Ausbildung zum IndustriemechanikerIndustriemechaniker/in

Technik und Mechanik begeistern Sie? Sie tüfteln gerne? Wenn Sie zusätzlich noch Interesse an Metallbearbeitung mitbringen, dann bietet Ihnen der vielseitige Beruf des/der Industriemechanikers/in beste Zukunftsmöglichkeiten in einem modernen Unternehmen.

Als Industriemechaniker/in sorgen Sie dafür, dass Maschinen und Produktionsanlagen stets betriebsbereit sind. Sie richten diese ein, prüfen Funktionen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen sie selber an. Sie nehmen die Fehlersuche auf, beheben Störungen, warten die Anlagen und planen die Installation neuer Produktionsanlagen.

Ihre Grundausbildung beginnt praxisnah in unserer Betriebswerkstatt. Danach sind Sie mit dem Technikerteam in der Produktion. Dort lernen Sie unsere modernen und komplexen Maschinen und die hohen Qualitätsanforderungen kennen.

Der Berufsschulunterricht findet in der Staatlichen Berufsschule in Günzburg statt.

Ausbildungsdauer

42 Monate mit Verkürzungsmöglichkeit auf 36 Monate

Voraussetzungen    

  • mittlerer oder höherer Bildungsabschluss
  • technisches Verständnis
  • Interesse an Metallbearbeitung
  • Teamorientierung bei gleichzeitiger Eigenverantwortung

Berufliche Perspektiven

Ihre Tätigkeitsbereiche als Industriemechaniker sind breit gefächert. Zudem bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten zum Meister oder Techniker.

Bewerben Sie sich jetzt!

Für Ihre Bewerbung schicken Sie uns bitte per E-Mail Ihren Lebenslauf, Zeugnisse und ein Bewerbungsanschreiben. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre vollständige Adresse anzugeben.